12.03.2007  |    Hinterlasse ein Kommentar

Mutation im Sekretariat

Silvia Bär hat sich aus beruflichen Gründen als Sekretariatsleiterin der SVP-Fraktion zurückgezogen. Die Bernerin war in den letzten drei Jahren für einen tadellosen Ablauf im Backoffice der SVP-Fraktion verantwortlich. Dabei begleitete sie zwei Fraktionspräsidenten, Dr. Jakob Stark, der zum Regierungsrat gewählt wurde und die aktuelle Fraktionspräsidentin Monika Knill. Silvia Bär wurde ins Eidgenössische Wahlkampfkomitee der SVP Schweiz um Nationalrat Toni Brunner berufen. Sie kehrt damit nach Bern zurück und wir gratulieren Silvia Bär zu dieser ehrenvollen Wahl. Die SVP-Fraktion dankt Silvia Bär für die ausgezeichnete Arbeit und wünscht ihr bei ihrer neuen Aufgabe alles Gute und vor allem viel Erfolg. Die mit Abstand grösste Fraktion hat sich für eine interne Lösung entschieden. Ab 1. März führt Fraktionsmitglied Stephan Tobler das Fraktionssekretariat. Er ist ab sofort Ansprechperson in administrativen Fragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.