Heute hat der Grosse Rat des Kantons Thurgau in der ersten Lesung die Steuergesetzrevision beraten. Dank einem Antrag der SVP-Fraktion können traditionelle Familien neu 2000 Franken pro Jahr abziehen. Die SVP hat damit einen wichtigen Erfolg zur Unterstützung der traditionellen Familien erzielt. Der Grosse Rat beriet heute Morgen in der ersten Lesung über die schon viel… weiterlesen


Am 25. Februar wurden folgende Vorstösse im grossen Rat eingereicht: Einfache Anfrage zu den Defiziten des "kooperativen Föderalismus" von SVP-Kantonsrat Urs Martin Einfache Anfrage betreffend Kurzarbeit und Informationspolitik an die Gemeinden von SVP-Kantonsrat Stephan Tobler Weitere Informationen und Details unter Aus der Fraktion -> Vorstösse… weiterlesen


Unterschreiben Sie die Volksinitiative "Staatsverträge vors Volk". Diese Initiative stärkt die Volksrechte. Sie bewahrt die Unabhängigkeit und die Neutralität, die Sicherheit und den Wohlstand unseres Landes. Helfen Sie uns und wehren Sie sich gegen die schleichende Übernahme von EU-Recht! Drucken Sie den Initiative-Bogen, unterschreiben Sie ihn und schicken Sie ihn uns zurück! Vielen Dank für… weiterlesen


Die Geschäftsleitung der SVP Thurgau ist der Ansicht, dass unterschiedliche Meinungen in einer breit abgestützten Volkspartei möglich sein müssen. Wenn dagegen ungleiche Meinungen über die Kommunikation und die Arbeitsweise bestehen, ist dies nicht über die Öffentlichkeit, sondern innerparteilich zu klären. Unter diesem Aspekt ist die Geschäftsleitung enttäuscht, wie Herr Blocher in seinem Referat in Frauenfeld… weiterlesen


Heute Mittwoch haben Mitglieder der SVP-Fraktion folgende zwei Vorstösse eingereicht: Einfache Anfrage betreffend die Aufnahme von Guantánamo-Häftlingen im Kanton Thurgau (SVP-Kantonsrat Marcel Schenker) Einfache Anfrage zur Impfung gegen die Blauzungenkrankheit beim Rindvieh (SVP-Kantonsrat Moritz Tanner) Weitere Informationen unter Aus der Fraktion -> Vorstösse… weiterlesen