26.10.2011  |    Hinterlasse ein Kommentar

SVP Thurgau unterstützt Kandidatur von Max Vögeli

An der Kantonalvorstandssitzung vom 26. Oktober hat sich die SVP Thurgau mit dem 2. Wahlgang der Ständeratswahlen befasst. Die Partei hat einstimmig den Beschluss gefasst, den Kandidaten der FDP, Max Vögeli, zu unterstützen.
Als staatstragende Partei übernimmt die SVP Thurgau Verantwortung und unterstützt die FDP aus staatspolitischen Gründen:
Die FDP als starke bürgerliche Kraft und Regierungspartei muss in Bern ebenfalls vertreten sein. Zudem stellt sich mit Max Vögeli eine breit abgestützte, volksnahe Persönlichkeit zur Verfügung.

Mit Roland Eberle und Max Vögeli entsendet der Kanton Thurgau eine gut bürgerliche Vertretung nach Bern. Die SVP Thurgau ist überzeugt, dass damit die Interessen der Thurgauer Bevölkerung am Besten eingebracht werden.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.