Die Grossratsfraktion der SVP Thurgau hat ihren traditionellen Fraktionsausflug dieses Jahr in Wängi durchgeführt. Am Nachmittag haben die Teilnehmer die Firma De Martin AG besucht. Während der Besichtigung wurden die Vorteile des Wirtschaftsstandortes Thurgau aufgezeigt. Aber auch die Herausforderungen, mit welchen das Gewerbe und die Industrie konfrontiert ist, gab Anlass zu Diskussionen. Insbesondere die Bedrohung… weiterlesen


Einfache Anfrage: „Streusalzverbrauch für den Winterdienst“ Von SVP-Kantonsrat Moritz Tanner Winter für Winter werden in der Schweiz tausende von Tonnen Steusalz für die Schneeräumung eingesetzt. KR Moritz Tanner möchte wissen welchen Einfluss das Streusalz für die Umwelt und vor allem für die Wasserqualität des Grundwassers sowie die Seen hat. Zum Vorstoss im Wortlaut Einfache Anfrage:… weiterlesen


In der Sommersession der eidgenössischen Räte beschliesst der Nationalrat über die Ratifizierung des Staatsvertrages mit Deutschland zum Betrieb des Flughafens Zürich. Das Parlament befindet über den vorliegenden Staatsvertrag ohne Kenntnis, wie dieser später umgesetzt werden soll. Der Bundesrat und das zuständige Bundesamt hat es bisher verpasst, einen diesbezüglichen Bericht vorzulegen. Viele Anzeichen lassen vermuten, dass… weiterlesen


Die SVP des Kantons Thurgau fasste in Wuppenau ihre Parolen für den Urnengang vom 9. Juni 2013. Sie unterstützt die dringlichen Änderungen des Asylgesetzes. Sie lehnt jedoch die Volksinitiative „Volkswahl des Bundesrates“ ab. Der Präsident der SVP Thurgau, Walter Marty, begrüsste die 136 Delegierten zu einer spannenden politischen Debatte im Schulhaus Wuppenau. Als Schwerpunkt der… weiterlesen