Einfache Anfrage: „ewige Baustelle Schloss Sonnenberg: Handlungsmöglichkeiten des Kantons?“ Von SVP-Kantonsrat Urs Martin Seit der Übernahme des Schlosses Sonnenberg im Jahr 2007 sind die Bauarbeiten ins Stocken geraten und man muss sich fragen, ob das Schloss überhaupt je wieder zur alten Blüte erstrahlt. Kantonsrat Urs Martin stellt einige Fragen nach Handlungsmöglichkeiten des Kantons, um dieses… weiterlesen


Die Idee eines für alle deutschschweizer Kantone verbindlichen Volksschul-Lehrplans begrüsst die SVP Thurgau grundsätzlich. In ihrer Vernehmlassungsantwort zum Lehrpan 21 hat die Partei dennoch diverse Punkte kritisiert. Konkret geht es um verschiedene Begrifflichkeiten und aus Sicht der SVP falsch gelegte Prioritäten. Mit der Ausformulierung der «überfachlichen Kompetenzen» ist die Partei überhaupt nicht einverstanden. Es fehlen… weiterlesen


Die SVP Thurgau hat an der Delegiertenversammlung in Felben-Wellhausen die Parolen zu den Abstimmungen vom 24. November gefasst. Die Partei sagt einstimmig Nein zur 1:12-Initiative und überaus deutlich Ja zur Familieninitiative. Der Erhöhung der Autobahn-Vignette wird mit 73:78 knapp zugestimmt. NEIN zur 1:12-Initiative Die Referenten Florian Sieber (Juso, Pro) und Roland Eberle (SVP, Contra) haben… weiterlesen