Die SVP Thurgau will ihre drei Nationalratssitze und den Ständeratssitz halten. Dies nicht zuletzt, um in Bern dazu beizutragen, dass die Bürokratie eingedämmt wird und die Gelder effizient eingesetzt werden. Bezüglich Sicherheit setzt die Volkspartei auf härtere Strafen für Gewaltstraftäter. Mit den Listenverbindungen der anderen grossen bürgerlichen Parteien, FDP und CVP, muss die stärkste Thurgauer… weiterlesen