10.01.2019  |    Hinterlasse ein Kommentar

Einfache Anfrage: «Der Wolf kommt, was macht der Thurgau?»

Einfache Anfrage: «Der Wolf kommt, was macht der Thurgau?»

Von SVP-Kantonsrat Urs Schär

In den letzten Jahren zogen immer wieder Wölfe durch den Kanton Thurgau und hin-terliessen ihre Spuren. Die letzten gerissenen Tiere wurden im Nov. 2018 im Raum Berg am Ottenberg gefunden.

Auch im angrenzenden Kanton St.Gallen wurden im Dez. 2018 Schafe von einem Wolf gerissen.

Nach dem Angriff eines Grossraubtieres auf Schafe am Ottenberg wurden die Schafe- und Ziegenhalterinnen und Halter vom Landwirtschaftsamt informiert, betreffend vor-zunehmender Massnahmen zum Schutze ihrer Tiere.
Dennoch bleibt eine grosse Unsicherheit zurück. War es der Wolf oder nicht?

Zum Vorstoss im Wortlaut (PDF)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.