Mitmachen
Artikel

Einfache Anfrage: Rekrutierung von Polizisten

SVP-Kantonsrat Andrea Vonlanthen hat eine einfache Anfrage betreffend Rekrutierung von qualifiziertem Nachwuchs für die Kantonspolizei eingereicht.

Kaum hat der Thurgauer Grosse Rat einer Aufstockung des Polizeikorps von 330 auf 384 Stellen zugestimmt, lässt die Konferenz der Kantonalen Polizeikommandanten wissen, in der Schweiz fehlten derzeit 1500 Polizisten. Der Polizeiberuf habe stark an Attraktivität verloren. Viele Bewerber scheiterten zudem beim Aufnahmetest wegen mangelhafter Deutschkenntnisse und zunehmend auch wegen ungenügenden Allgemeinwissens. Heisst das, dass die bewilligten Polizeistellen gar nicht besetzt werden können? Oder müssen auch im Thurgau die Aufnahmebedingungen gelockert und gar Ausländer zum Polizeidienst zugelassen werden? Dazu eine Reihe von Fragen an den Regierungsrat.

Zum Vorstoss im Wortlaut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Artikel teilen
Kategorien
#standpunkte innere sicherheit
weiterlesen
Kontakt
SVP Kanton Thurgau, Sekretariat, Schupfenzelgstrasse 12, 8253 Diessenhofen
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:
Newsletter
Wenn Sie regelmässig über die SVP und unsere Arbeit informiert werden wollen, abonnieren Sie hier unseren Newsletter.

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden