Mitmachen
Artikel

Neujahrsmedienkonferenz

Traditionelle Medieninformation der SVP-Parteispitze

Auf 3. Januar lud die Parteispitze mit Martin Stuber, Parteipräsident, Monika Knill, Fraktionspräsidentin, Hansjörg Walter, Nationalrat und den beiden Regierungsräten Hanspeter Ruprecht und Jakob Stark zur Medieninformation der SVP Thurgau ein. In einer eindrücklichen Rückschau wurden die Leistungen der SVP im abgeschlossenen Jahr hervorgehoben. Hansjörg Walter nahm auch zu den Bundesratswahlen und zur weiteren Zusammenarbeit innerhalb der Fraktion, mit den andern Fraktionen und Parteien sowie den SVP-Bundesräten Stellung. Parteipräsident Martin Stuber hält ausdrücklich fest, dass die SVP Thurgau staatstragende Regierungspartei bleibt und mit Monika Knill eine ausgezeichnete Kandidatin als Nachfolger von Regierungsrat Hanspeter Ruprecht stellt. Die beiden Wahlkämpfe im Frühling für die Regierungs- und Kantonsratswahlen ist die SVP Thurgau gerüstet. Die Sitzzahl soll gehalten werden.

Referate:

  • Martin Stuber, Parteipräsident: "Gemeinsam schaffen wir’s" [PDF]
  • Hansjörg Walter, Nationalrat: "Jahresrückblick 2007 und Ausblick 2008
    auf die Bundesparlamentsarbeit aus Sicht der SVP" [PDF]
  • Monika Knill, Fraktionspräsidentin: "Ja zu unserem Kanton – Für einen selbstbewussten Thurgau in einer starken Schweiz“ [PDF]
  • Jakob Stark, Regierungsrat: "Departement ist auf gutem Kurs" [PDF]
  • Hanspeter Ruprecht, Regierungsrat: "Rückblick u. Ausblick aus Sicht eines abtretenden RR" [PDF]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Artikel teilen
Kategorien
#uncategorized
weiterlesen
Kontakt
SVP Kanton Thurgau, Sekretariat, Schupfenzelgstrasse 12, 8253 Diessenhofen
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:
Newsletter
Wenn Sie regelmässig über die SVP und unsere Arbeit informiert werden wollen, abonnieren Sie hier unseren Newsletter.
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden