Mitmachen
Artikel

SVP TG erfreut über Abstimmungsresultat

Die SVP Thurgau ist erfreut über das klare Verdikt des Stimmbürgers zum Wahlverfahren sowie zur Pauschalbesteuerung.

Mit der sehr deutlichen Ablehnung des"doppelten Pukelsheim" hat das Volk am verständlichen, fairen und bewährten Wahlverfahren für den Grossen Rat festgehalten. Das bisherige System bietet die Gewähr, dass die Resultate weiterhin nachvollziehbar bleiben. Hoch erfreut ist die SVP Thurgau über die Ablehnung der Initiative zur Abschaffung der Pauschalbesteuerung und dem Ja zum nachhaltigen Gegenvorschlag. Mit dem Nein zur Initiative konnte die Einführung eines gewichtigen Standort-Nachteils verhindert werden. Der Gegenvorschlag bietet jetzt einen vernünftigen Weg zur Anwendung der Pauschalbesteuerung.

Die Annahme der Energie-Initiative hingegen überrascht die SVP TG nicht. Die Befürworter sind jetzt beim Wort zu nehmen, dass die bereits sehr starke finanzielle Förderung alternativer Energien nicht weiter erhöht wird. Das Argument der Wirtschaftlichkeit darf in der Energiepolitik nicht vernachlässigt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Artikel teilen
Kategorien
#uncategorized
weiterlesen
Kontakt
SVP Kanton Thurgau, Sekretariat, Schupfenzelgstrasse 12, 8253 Diessenhofen
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:
Newsletter
Wenn Sie regelmässig über die SVP und unsere Arbeit informiert werden wollen, abonnieren Sie hier unseren Newsletter.
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden