Mitmachen
Medienmitteilung

Vorstand VTG: SVP Thurgau schlägt Denise Neuweiler vor

Der Verband Thurgauer Gemeinden (VTG) muss aufgrund eines Rücktritts eine Vakanz im Vorstand besetzen. Die SVP Thurgau ist in der glücklichen Lage, mit Denise Neuweiler, Gemeindepräsidentin von Langrickenbach und Kantonsrätin, eine fähige Person für dieses Amt zur Wahl zu empfehlen.

Der Verband Thurgauer Gemeinden (VTG) hat bekannt gegeben, dass Jacqueline Müller den Rücktritt aus dem Vorstand des Verbands Thurgauer Gemeinden per DV 2022 eingereicht hat. Mit Denise Neuweiler hat die SVP Thurgau eine fähige Person in ihren Reihen, welche sich für das frei werdende Vorstandsamt zur Verfügung stellt. Dank ihrer breit gefächerten Aus- und Weiterbildung bringt Neuweiler beste Voraussetzungen für dieses Amt mit. Weiter stellt sich Denise Neuweiler auch für das im 2023 freiwerdende Präsidium zur Verfügung. Mit Jacqueline Müller tritt zudem die einzige Frau im zehnköpfigen Vorstand zurück. Mit Neuweiler wird sichergestellt, dass die Frauen auch künftig im Vorstand des VTG vertreten sind. Die Partei ist überzeugt, dass sich Denise Neuweiler gewinnbringend zum Wohle der Thurgauer Gemeinden im Vorstand einbringen wird und empfiehlt sie daher zur Wahl.

Artikel teilen
weiterlesen
Kontakt
SVP Kanton Thurgau, Sekretariat, Schupfenzelgstrasse 12, 8253 Diessenhofen
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:
Newsletter
Wenn Sie regelmässig über die SVP und unsere Arbeit informiert werden wollen, abonnieren Sie hier unseren Newsletter.

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden