Mitmachen

Roland Eberle

Ständerat
«Eigenständigkeit, Föderalismus und Eigenverantwortung sind die Schlüssel für eine freiheitliche, verantwortungsbewusste und damit massvolle Entwicklung unserer Gesellschaft und unseres Staates.»

Roland Eberle vertritt seit 2011 als Ständerat den Kanton Thurgau in Bern. Sein Lebensrucksack ist gefüllt mit Erfahrungen als Regierungsrat des Kantons Thurgau, aus Wirtschaft und Verbänden.

Mitgliedschaften Gremien
seit 2011
Ständerat
Mitgliedschaften Kommissionen
Kommission für soziale Sicherheit und Gesundheit SR
Kommission für Umwelt, Raumplanung und Energie SR
Gerichtskommission
Personalien
Geboren
1953
Wohnort
8570 Weinfelden
Zivilstand
verheiratet
Beruf
Dipl. Ing. Agr. ETH / Unternehmer
Anzahl Kinder
3
Links
Besuchen Sie Roland Eberle's Social Media Profile:
Meine politischen Prioritäten
  • «Die Gesundheitspolitik läuft aus dem Ruder. Die Kosten steigen ungebremst. Das Gesundheitswesen krankt am Fehlverhalten der Marktteilnehmer (Bund, Kantone, Krankenkassen, Patienten/Prämienzahlende, Pharmaindustrie, Ärzte, Spitäler, etc.). Sparanreize durch höhere Franchisen, Überprüfung des Grundleistungskatalogs, Aufhebung des Vertragszwangs, monistische Finanzierung, etc. scheitern an Sozialminister Berset.»
  • «Leider greift so genanntes „öffentliches Interesse“ immer häufiger in die verfassungsgemässe Eigentumsgarantie ein. Auch im Eidgenössischen Parlament mehren sich solche Übergriffe. Insbesondere im Bau- und Planungsrecht werden immer mehr staatliche Eingriffe ins Eigentumsrecht vorgeschlagen und eingeführt. Wir müssen verhindern, dass die Aushöhlung freiheitlicher Rechte und Garantien weiter fortschreitet.»
  • «Die EU bröckelt. Gerade deshalb ist der bilaterale Weg konsequent weiter zu gehen. Wehren wir uns gegen den massiven Druck der EU-Mächtigen. Solidarische Zahlungen an europäische Länder: JA, Zahlvater der EU: NEIN. Das politische System EU ist überfordert. Es gelingt nicht, wichtige Fundamente wie Migrationspolitik, Wirtschafts- und Finanzpolitik, Sicherheits- und Aussenpolitik, Umwelt- und Sozialpolitik, etc. zu sichern. Ich sage eindeutig JA zu Europa und ebenso eindeutig NEIN zur EU als Politsystem.»
    weitere Ständeräte
    Kontakt
    SVP Kanton Thurgau, Sekretariat, Schupfenzelgstrasse 12, 8253 Diessenhofen
    E-Mail
    Social Media
    Besuchen Sie uns bei:
    Newsletter
    Wenn Sie regelmässig über die SVP und unsere Arbeit informiert werden wollen, abonnieren Sie hier unseren Newsletter.

    Diese Seite teilen

    Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
    Ich bin einverstanden