Mitmachen

Finanzen

Gesunde Finanzen
und tiefe Steuerbelastung

z.B.

  • Erhalt des Netto-Vermögens im Umfang von 10 % des jährlichen Umsatzes in der Erfolgsrechnung.
  • Keine Erhöhung der Steuern und Abgaben.
  • Der Kanton Thurgau etabliert sich im 1. Drittel der Schweizer Steuerbelastungsrangliste, unser Kanton stellt sich dem Steuerwettbewerb.
  • Senkung der Staats- und Steuerquote.
  • Zurückhaltende Ausgabenpolitik, Beschränkung der Staatsaufgaben mit klarer Prioritätensetzung, hoher Effizienz der Aufgabenerfüllung und einer regelmässigen Leistungsüberprüfung.
  • Kein weiterer Ausbau der Zentralverwaltung.
  • Abbau der Doppel- und Mehrfachbesteuerung.
  • Förderung des selbstgenutzten Wohneigentums, z.B. Abschaffung des Eigenmietwerts.
Kontakt
SVP Kanton Thurgau, Sekretariat, Schupfenzelgstrasse 12, 8253 Diessenhofen
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:
Newsletter
Wenn Sie regelmässig über die SVP und unsere Arbeit informiert werden wollen, abonnieren Sie hier unseren Newsletter.
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden