Mitmachen
Vorstoss

Einfache Anfrage: Abbau bei Obstbau- und Beerenforschung in Güttingen?

Mit den Importen von Produkten aus der ganzen Welt kommen auch immer wieder neue Insekten in unser Land.
Die Obst- und Beerenproduzenten werden immer wieder vor neue Herausforderungen gestellt.
Bis eine Bekämpfungsstrategie gefunden und eingesetzt werden kann, werden die Produzenten mit grossen Ertragsausfällen konfrontiert so wie letzten Herbst, als die marmorierte Baumwanze 25 % der Tafelbirnenernte zerstörte.
Angesichts dieser Tatsache ist es immens wichtig, das in der Insektenforschung neue Bekämpfungsmöglichkeiten, wenn möglich auf natürlicher Basis, entdeckt werden.
Der Wegzug der Insektenforschung und der damit verbundene Abbau von Leistungen auf dem Versuchsbetrieb Güttingen ist ein falsches Signal.
Die Bekämpfung von Schädlingen im Obst- und Beerenanbau wird immer schwieriger und aus dieser Sicht ein Abbau der Leistungen auf dem Betrieb Güttingen der falsche Weg.

Zur Anfrage im genauen Wortlaut (PDF)

Artikel teilen
weiterlesen
Kontakt
SVP Kanton Thurgau, Sekretariat, Schupfenzelgstrasse 12, 8253 Diessenhofen
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:
Newsletter
Wenn Sie regelmässig über die SVP und unsere Arbeit informiert werden wollen, abonnieren Sie hier unseren Newsletter.

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden